Feuerwehr-Führerschein ein voller Erfolg

Meldung vom 07.07.2020

Rund zwanzig Mal wurde der sogenannte Feuerwehrführerschein in der Gemeinde Stockheim bisher ausgebildet und abgenommen. Feuerwehrangehörige aus Neukenroth, Burggrub, Haig, Reitsch und Hasslach bei Kronach konnten hierbei mit dem jeweiligen Fahrzeug ihrer Wehr dessen sichere Beherrschung umfassend üben und sich anschließend einer einstündigen praktischen Prüfung stellen. Bürgermeister Rainer Detsch nutzte kürzlich die Gelegenheit, um sich zwischen zwei Prüfungsfahrten einen Eindruck vom Ausbildungsumfang sowie den Prüfungsanforderungen zu verschaffen. Gleichzeitig brachte er seinen Dank an alle Wehrleute zum Ausdruck, die sich der Verantwortung als Einsatzfahrer stellen bzw. sich bei Ausbildung und Prüfung eingebracht haben. Detsch verwies auch auf die Tatsache, dass mit der ehrenamtlichen Führerscheinausbildung die nicht unerheblichen Kosten der ansonsten erforderlichen Fahrschulausbildung eingespart werden können.

Im Bild von l. n. r.

Die erfolgreichen „Fahrschüler“ Martin Welscher und Thomas Brückner, Prüfer Daniel Wachter, Kommandant Matthias Kaim, Bgm. Rainer Detsch

Text:   Daniel Wachter

Bild:    Stefanie Kaim

Kategorien: Aus dem Rathaus