Ableistung eines Bundesfreiwilligendienstes

30.04.2018

Ableistung eines Bundesfreiwilligendienstes

Nach Absage einer Bewerberin suchen wir eine/n Freiwillige/n zur Ableistung eines Bundesfreiwilligendienstes an unserer Grundschule Stockheim.

Der Einsatz beginnt am 12.09.2018 und endet am 11.09.2019 bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Es wird ein monatliches Taschengeld gezahlt.

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes sind gesetzlich vorgeschriebene Seminare zu besuchen; hierzu erfolgt eine Arbeitsfreistellung.

Sollten Sie Interesse haben, so bitten wir Sie, sich bei uns in der Gemeinde schriftlich mit Angabe des Namens, des Geburtsdatums und des Geburtsortes bis zum 18. Mai 2018 zu bewerben; gerne geben wir auch unter der Tel.-Nr. 09265 807021 (vormittags) weitere Auskünfte.

Kategorien: Aus dem Rathaus