Jubelkommunion in Neukenroth

24.04.2018

Gemeinschaft mit Christus lebendig halten / Jubelkommunion in Neukenroth / 19 Jubilare im Gotteshaus St. Katharina

Unter den feierlichen Klängen des Musikvereins Neukenroth wurden 19 Jubelkommunikanten durch Pfarrer Hans-Michael Dinkel von der alten Schule aus in die Pfarrkirche St. Katharina in Neukenroth geleitet. Für alle war dies ein tiefes Erlebnis, im Gotteshaus Gemeinschaft mit Jesus Christus zu feiern.  Diplom-Kirchenmusiker Rainer Endres umrahmte den Festgottesdienst. Pfarrer Dinkel  ermutigte die Jubilare, dass sie ihren weiteren Lebensweg mit Jesus gehen sollen und ihren Glauben in ihrer Lebenssituation an Jesus immer wieder neu ausrichten. 

Zum Tisch des Herrn ging vor 65 Jahren Franz Kestel.  Weißen Sonntag feierten vor 50 Jahren Hans Michael Schneider, Matthias Kestel, Franz Wachter, Johann Bradler, Franz-Josef Fehn, Eva Hildner, Claudia Fiedler, Renate Loika, Andreas Lang, Hedwig Jaros, vor 40 Jahren Wolfgang Schirmer, vor 25 Jahren André Schneider, Stefanie Lang, Sabine Sikorski, Ramona Eidelloth, Thomas Eidelloth, Claudia Blumenröther und Christopher Rebhan. Nach dem Gottesdienst erfreuten die Musikanten unter der Stabführung von Thilo Grebner die Jubilare vor dem Pfarrhaus noch mit einem Ständchen. 

Die Neukenrother Jubelkommunikanten, die vor 65, 50, 40 und 25 Jahren erstmals im Gotteshaus St. Katharina zum Tisch des Herrn gegangen waren. Mit im Bild auch Pfarrer Hans-Michael Dinkel sowie die Ministranten.

Text und Foto: Gerd Fleischmann

Kategorien: Aus dem Rathaus